Sonntag, 17. November 2013

Hausmesse Caravan Brandl 16.-17.11.2013




Die zweitägige Hausmesse liegt hinter uns und ich habe nach dem Aufbau unseres kleinen Standes die Gelegenheit genutzt, ein paar Eindrücke im Bild festzuhalten.
Unser  Stand, war schnell aufgebaut:

Wir haben natürlich nur die Dinge mitgenommen, die auch einen Bezug zum Campen haben.




Zwei kleine Tische und unsere "Leiter", damit konnten wir die Utensilos schon ordentlich präsentieren 
Utensilos für Wohnwagen und Wohnmobile für jeden war etwas dabei.



Hier haben wir dann auch die neuen Untersetzer vorgestellt

"Camperpause"



Hier mal ein Exemplar mit Wohnmobil


Die Handtücher waren natürlich für die Männer gedacht ...





Nun ein kleiner Blick in die Kaffeebar, in der die Besucher versorgt wurden



Nun schauen wir mal, was es so zu bestaunen gab:

Na, wenn das mal nicht ein interessantes Angebot ist, als Wohnwagenzieher konnte ich ein leichtes Schmunzeln nicht verbergen 


Wir haben dann auch schnell mal die schönen Fendt Modelle angeschaut.


Also, ich muss sagen, dass mir die Wagen auch innen sehr gut gefallen haben
















Eine große Auswahl an Wohnwagen erwartete ihre Besucher und Interessenten

Jeder hat ja so seine eigene Meinung zum Hobby, aber eines kann man ganz sicher nicht absprechen: Ein tolles Design!

 Der war am zweiten Tag verkauft!

Also da kann man es schon aushalten und auch die Küche ist nicht schlecht. 


Also, so wie ich das gesehen hab, war eigentlich für jeden etwas dabei und es war eine schöne Gelegenheit mal die Wohnwagen in Ruhe von innen zu betrachten.








wer die Wahl hat, hat die Qual!